Silfix TX-2

zur Oberflächenfixierung von farbigen Lehmedelputzen SILFIX TX- 2 ist ein farbloses Fixiermittel auf chemisch reiner Kaliwasserglas-Basis.

Anwendungsbereiche des Silfix TX-2 Fixiermittels

Mit SILFIX TX-2 können Lehmedelputzflächen ,die aus Natursanden und feinem Lehmmehl hergestellt sind wie TEX-BIS Lehmedelputze LK1 wischfest fixiert werden.

SILFIX TX-2 ist als Sperrgrund für Untergründe geeignet wie:

  • Lehmputze mit guten Quarzsand- Anteilen
  • Kalkputze ,Kalk-Zementputze, Zementputze, Kalk-Gipsputze
  • Kalksandsteine, Bimssteine, Porenbetonsteine etc
  • Gipskartonplatten, Gipsbauplatten, mineralischen Bauplatten

Verarbeitungshinweise

SILFIX TX-2 nur auf saubere, trockene Untergründe auftragen. Keramische Baustoffe, Holz und Bauteile sowie Glasflächen gut abdecken. Nicht mit Brillengläsern in Kontakt kommen! Die Verarbeitungstemperatur muß bei über 5 0 Celsius liegen.

SILFIX TX-2 in Kunststoffgefäßen verarbeiten. Mit Malerpinsel auftragen- bei größeren Flächen Aufsprühen mit "Rosensprüher".

Bei mehreren Fixierschichten 1 Stunde trocknen lassen.
1. Fixierung: 1 Teil SILFIX mit 2 Teilen Wasser verdünnen (1 : 2)
2. Fixierung: 1 Teil SILFIX mit 1 Teil Wasser verdünnen (1 : 1)
3. Fixierung: 1 Teil SILFIX unverdünnt auftragen.

Putzuntergrund

Die Putzuntergründe müssen trocken,saugfähig, fest und sauber sein.

Lagerung / Haltbarkeit

SILFIX TX-2 frostfrei lagern. Bei sachgem. Lagerung 15 Monate haltbar.

Verbrauch SILFIX TX2

als Lehmedelputzfixierung: ca 200-400 ml / qm
als Lehm/Kalkputz- Oberflächenfixierung: ca 300-400 ml / qm
als Sperrgrundierung, je nach Untergrund: ca 300-500 ml / qm

Silfix TX-2 - Ein Qualitätsprodukt von TEX-BIS Naturbaustoffe